BESUCH am GRAB von TAMI OELFKEN
28.04.2015


Woher hat unsere Schule eigentlich ihren Namen? Die Strasse, an der die Schule liegt, heisst doch Lüssumer Ring. Und wer war eigentlich Tami Oelfken? 
Diesen Fragen gingen einige unserer Schüler am 28.04.15 nach und besuchten das Grab unserer Namensgeberin auf dem Blumenthaler Friedhof.

Gemeinsam mit unserer Schulsozialarbeiterin, Evelyn Krusel, haben vier Kinder das Grab unserer Namensgeberin Tami Oelfken besucht. Frisch bepflanzt haben sie es auch - mit Unterstützung der Friedhofsgärtnerei Claussen.