Unser Lichterfest am 1.11.2016


Das Lichterfest war ein voller Erfolg!

Viele Kinder der Tami-Oelfken-Schule kamen

mit ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern

und haben viele tolle Dinge zum Thema Licht und Schatten erlebt.

Sie konnten viele Dinge basteln und ausprobieren.

 



Schon zu Beginn...


...waren der Hof und...


...die Flure der Schule geschmückt.



Überall standen Lichter...



...und es gab herbstliche Dekorationen.


Lust auf Schattentheather?




Die Kinder durften zu einer Geschichte oder
frei spielen.


Den eigenen Schatten auf einem Bild gestalten.


Wer möchte so etwas nicht in seinem Zimmer haben?


Nach dem Aufzeichnen...



...musste das Profil ausgeschnitten und aufgeklebt werden.


Bunte Teelichtdekorationen...


...dürfen im Herbst nicht fehlen.


Die Kinder der Schule...



...kommen nach und nach an...


...um sich ein aufregendes Bilderbuchkino anzuschauen.



Figuren basteln aus Früchten...



...die die Natur hergibt.


Für alle Kinder, die Bewegung lieben:



Knicklichtdisko und...


...Flummitanz.




Für die Stärkung zwischendurch gab es...



...Kürbissuppe (gekocht von der Klasse 4a)...


...und Getränke und Würstchen,...


...die von einigen hilfsbereiten Eltern verkauft wurden.


Als es dann dunkel wurde...



...nahmen die Kinder ihre selbst gebastelten
Laternen und Lichter...


...und trafen sich auf dem Schulhof...


um gemeinsam Herbstlieder zu singen.


Zum Finale...


...gab es eine tolle Feuershow!!!