April 2017 „Bremen räumt auf!“

 

"Bremen räumt auf" ist ein Tag, an dem alle Bremer Bürger

aufgefordert werden, Müll zu sammeln um die Stadt schöner

zu machen. Auch Bremer Schulen beteiligen sich an dieser Aktion.

 

Die Kinder der Tami-Oelfken-Schule

haben natürlich auch wieder mitgemacht!

 

Die Klasse 4a zeigt,
dass sie richtige
Sammelprofis sind und
viel Müll gefunden haben.

Natürlich haben alle Kinder Handschuhe bekommen.


So viele Müllsäcke wurden gefüllt.

Die Arbeit ist getan, nun schnell die Handschuhe ausziehen.

Die Klasse 1c ist bereit, den ganzen Müll aufzusammeln.
Die grüne Wiese soll wieder toll aussehen, nichts bleibt liegen.
Die Müllsäcke füllen sich.
Wir habens geschafft, unser Stadtteil ist wieder sauber!